Unter allen Zellen des menschlichen Körpers schmecken die neuronalen Zellen, die am empfindlichsten für Sauerstoff sind, und das Ergebnis ist, dass sie ohnmächtig werden.

Ich sah einen Mann, der schläft, bevor er ohnmächtig wird.

Ich: “Wenn mein Auge schläft, kann ich meinen Atem aushalten, und ich werde sofort ohnmächtig? Es ist wie ein Film.

Ich werde Chok bekommen und drei Sekunden später bin ich:


Als ich gerade erst Joojutsu begann, war ich ein blaues Jurin, dessen einzige Hoffnung darin bestand, dass es ein riesiges, dickes und dickes Skelett war, das sich von seiner Größe unterscheidende Größe.
Wie bei den Massen wie mir, als ich mit Jujitsu anfing, glaubte ich an den nicht großen Körper und bat die farbigen Gürtel um Spionage.
Ich hasse es, zu verlieren, weil ich nichts zu tun habe, aber die letzte Zeit war eine Herausforderung für mich und meine Gegner, die lernen konnten.
Und dann ein fester Tag. Er hat die Herausforderung an den farbenfrohen Gürtel gestellt, nicht an den weißen Gürtel, sondern an den weißen Gürtel, und bald umarmte er meinen nackten Hals feucht hinter mir.
Ich fühle mich schlecht, wenn ich sage: “Das ist alles, was ich tun muss.” Als ich meine Hand hebe und sage, “Ich muss das tippen”, kam die Dunkelheit aus dem Schnee hervor und das Bewusstsein wurde wahr.

Nein, warum ist das so? Was ist der Grund dafür, dass er in weniger als Sekunden ohnmächtig wird, obwohl er sehr gut schwimmt?

Weil Chok nicht das Gebet, sondern die Arterie schrumpft. Sie blockiert das Blut in das Gehirn, nicht in die Atmung.
Das Gebet des Gegners an der Stelle, an der der Ellbogen gebeugt ist, und das Ziel von Chok ist die Halsarterie.
Das Gehirn verbraucht jeden Tag 15% des Bluts, das das Herz ausstrahlt. Und die Halsschlagader ist eine der zwei Arterien, die dem Gehirn Blut mit der Wirbelsäulenarterie versorgen.
Wenn man diese weiblichen Steine so drückt, dass sie von der Aorta direkt ins Gehirn schießen, wird das Blut in das 주짓수 Gehirn sofort blockiert.
Unter allen Zellen des menschlichen Körpers schmecken die neuronalen Zellen, die am empfindlichsten für Sauerstoff sind, und das Ergebnis ist, dass sie ohnmächtig werden.

Das funktioniert.

Die vorübergehende Sauerstoffsperre gibt dem Gehirn keine große Belastung, aber wenn sie wiederholt oder langfristig fortgesetzt wird, ist sie irreversibel (ein sehr fortgeschrittener Ausdruck, der nicht rückgängig gemacht werden kann).
Es wird häufig verwendet, um Phänomene zu erklären, die hauptsächlich auf den menschlichen Körper angewendet werden.) Wenn man sich nicht schnell erholt, kann es zu schweren Schäden an den Nervenzellen kommen, was zu dauerhaften Sinnes- oder Bewegungsabbau führen kann.
Wenn der unerwartete Nerv durch die Halsschlagader zu stark stimuliert wird, beeinflusst er das Herz und kann Anfälle verursachen.
Vor ein paar Jahren hat der Vorfall von Studenten, die lächelten, während sie einen Studenten sahen, der mit dem so genannten “Feiertagsspiel” krampfte, eine ganze Weile geschüttelt.
Wenn man darüber nachdenkt, ist es gut, dass es für die Opfer keine tödlichen Hindernisse mehr gibt.
Wenn der Gegner also das Unterfenster drückt und es nicht sofort freisetzt oder komisch widersetzt (das Zeichen eines Fehlers), halte es nicht fest und entferne es sofort. Wir machen Sport und wollen nicht den Gegner töten.

답글 남기기

이메일 주소는 공개되지 않습니다. 필수 항목은 *(으)로 표시합니다